Neuwahlen beim Förderverein

Neuwahlen beim Förderverein

Nach Ablauf der gesetzten Frist wurden die Stimmzettel durch den Wahlausschuss ausgezählt und das Ergebnis im beiliegenden Protokoll festgehalten. Für die Unterstützung durch die Stadt Eschenbach darf ich mich bei 1. Bgm Marcus Gradl und dem gesamten Wahlausschuss sehr herzlich bedanken. Ein weiteres Dankeschön gilt allen Mitgliedern, die sich an der Wahl beteiligt haben, so dass wir die geforderte 50%-Hürde problemlos meistern konnten.

Alle gewählten Mitglieder der Vorstandschaft haben bereits im Vorfeld der Wahl ihre Zustimmung zur Annahme des jeweiligen Amtes signalisiert, wofür ich mich ebenfalls herzlich bedanken darf.

Hinsichtlich der Erfahrungen aus der Coronakrise will ich im Rahmen der nächsten Jahreshauptversammlung eine Änderung der Satzung zur Abstimmung bringen, die darauf abzielt, dass im Falle des Eintretens außergewöhnlicher Umstände (Corona o.ä.) die Vorstandschaft auch ohne Wahlvorgang ein halbes Jahr länger im Amt verbleibt. Details hierzu besprechen wir noch im Rahmen der nächsten Vorstandssitzung.

Für das entgegengebrachte Vertrauen bedankt sich die neu gewählte Vorstandschaft recht herzlich und wird ihre Kraft zum Wohle der Eschenbacher Bildungseinrichtung Markus-Gottwalt-Schule auch in den beiden nächsten Jahren gewinnbringend einsetzen.

Euch allen sowie allen Vereinsmitgliedern wünsche ich an dieser Stelle ein gesegnetes Weihnachtsfest, ruhige Feiertag und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021. Bleibt alle gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Euer alter und neuer 1. Vorsitzender

Peter Lehr